Nun kommt das Christkind endlich bald,
Kommt Kinder, wir holen Tannen aus dem Wald.
Für einen Kranz ganz rund und fein,
Drauf brennen werden bald 4 Lichtlein.

Und auch für den Tannenbaum geht es in den Wald hinein.
Ein großer, schöner Christbaum soll es sein.
Die Glocken der Kirche läuten laut und klar,
Die Kinder freuen sich, ach wie wunderbar.

Die Lichter einer kalten Winternacht,
Zeigen des Schnees ganze Pracht.
Die Kinder laufen nun schon recht geschwind,
Denn sie wissen, jetzt kommt das Weihnachtskind.

(Gastautorin: Tine Berger)

Share This