Weihnachten, das ist die Zeit für Liebe und Freude,
die Zeit für Besinnlichkeit unter geliebten Leuten.
Die Zeit, in der man Wichtelpäckchen schenkt
und vor jedem Haus eine Lichterkette brennt.
Die Zeit, in der Pulverschnee die Straßen säumt,
während man von dem köstlichen Braten träumt.
Und meist sind auch all die Plätzchen so gut,
da gewinnt manch einer ein paar Pfunde dazu.
Während Weihnachtslieder das Gehör verzücken,
wird man wie jedes Jahr den Christbaum schmücken.
Weihnachten bedeutet, seine Liebe zu schenken
und auch einmal an all die Kriege zu denken.
Neben all dem, was auf unserer Erde nicht stimmt
ist es wichtig, dass man sich Werte besinnt.
Mitgefühl und Güte, Respekt und Toleranz;
dafür ist Zeit, auch wenn der Braten dampft.

(Gastautor: FK)

Share This