Alle Jahre wieder –
kommt die Weihnacht auf uns zu,
jedes Jahr die gleichen Lieder,
jedes Jahr Stress und keine Ruh‘.

Fröhliche Weihnacht überall,
macht hoch die Tür, die Tür macht weit,
für Hektik, Kaufrausch, Marktkrawall –
so fröhlich ist die „stille Zeit“!

Süßer die Glocken nie klingen?
Lauter noch klingeln die Kassen!
Der Advent muss jedes Jahr ja bringen
lange Einkaufstage für die Massen!

Warum meiden wir heute nicht mal den Betrieb,
der die Weihnachtzeit um ihren Frieden gebracht?
Warum singen wir nicht heute ein „anderes Lied“?
Warum feiern wir nicht mal wirklich eine „Stille Nacht“?

(Gastautor: FK)

Share This